Kristín Hákonardóttir 1234-1262

Zoom
Kristín Hákonardóttir 1234-1262
Die Lebensgeschichte von Kristín, Tochter des mächtigen norwegischen Königs Hákon IV.
Hardcover 16,0 x 23,5 cm , 448 Seiten
ISBN: 978-3-902575-76-0
Sofort lieferbar. Gewicht: 0.837 kg
Im Alter von 24 Jahren wird Kristín, Tochter des mächtigen norwegischen Königs Hákon IV., die eine hervorragende Bildung am väterlichen Hof erfuhr, mit dem spanischen Prinzen Felipe, Bruder Alfons des Weisen, verheiratet.
Von 1258 bis zu ihrem Tod 1262 lebt sie gemeinsam mit ihrem Ehemann in Sevilla, in einer Stadt, deren Bevölkerung aus Juden, Christen und Muslimen besteht.
Ihre Lebensgeschichte und ihr früher Tod geben Einblicke in machtpolitische und soziokulturelle Zusammenhänge des 13. Jahrhunderts in Europa, wobei sich Norwegen als bedeutendes Mitglied der Völkergemeinschaft erweist.