Von Gott zuerst geliebt Betrachtungen zur Einkehr

Zoom
Von Gott zuerst geliebt Betrachtungen zur Einkehr
Paperback , 204 Seiten
ISBN: 978-3-900538-91-0
Sofort lieferbar.

Erschienen: 2006

In diesem Buch liegt eine Sammlung von verschiedenen Betrachtungen vor, die Johannes B. Torelló in den letzten Jahren in der Krypta von St. Peter in Wien gehalten hat.

Er zeigt auf, wie durch das Eintreten des Wortes Gottes in die Welt die unendliche Liebe Gottes inmitten der gewöhnlichen irdischen Begebenheiten tatsächlich begreifbar wird. 

Geleitet von der Einsicht des heiligen Josefmaria Escrivá rückt er den Alltag und die normale Arbeit in das Zentrum des christlichen Lebens und gibt ihm somit einen neuen Sinngehalt, der bis zur Heiligkeit führt.

Als anerkannter Psychiater, der Johannes B. Torelló neben seinem Priesterdienst war, gewährt er tiefe Einsichten in das Seelenleben des Menschen.
Die einzelnen Betrachtungen eignen sich für Menschen, die die persönliche Begegnung mit Gott suchen, als Hilfe für das Gebet, als Denkanstoß zur Rückbesinnung auf das wichtigste Ziel in unserem Leben: 
die Heiligung unseres Alltags.